Kreisverband
Reutlingen e. V.
Sie sind hier:   | Aktuelles | Archiv 2011

Logo DRK

 

Kreisverband Reutlingen e. V.

Obere Wässere 1
72764 Reutlingen
Tel. 07121 / 92 87 0
Fax 07121 / 92 87 52

Notruf: Tel. 112 | Krankentransport: Tel. 19222


Aktuelle Meldungen 2011 im Überblick

 

16.12.2011
Bäckerei Berger spendet für das DRK
Nicht zum ersten Mal erweist sich die Vollkornbäckerei Berger als großzügiger Spender für soziale Organisationen.
 


12.12.2011
Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer in Stuttgart geehrt
"Die Hilfsorganisationen zeigen auf ihre ganz persönliche Weise Bürgersinn und Empathie", sagte Minister Peter Friedrich anlässlich eines Empfangs für 130 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, die Hilfstransporte nach Osteuropa organisieren und begleiten.
 


01.12.2011
Dritter Hilfsgütertransport für Litauen
erfolgreich abgeschlossen

Am 04. und 05. November wurden durch zahlreiche Helfer aus den DRK-Bereitschaften und Mitarbeitern des Freiwilligen Sozialen Jahres zwei 40 Tonner einer Reutlinger Spedition mit Hilfsgütern beladen.
 


 01.12.2011
DRK-Dienstjubilare geehrt
Auch in diesem Jahr konnten der Vorsitzende des DRK-Kreisverbandes Reutlingen, Dieter Hillebrand, und Geschäftsführer Michael Tiefensee aktiven Rotkreuz-Rettungsassistenten zu Dienstjubiläen gratulieren.
 


 25.11.2011
Helferfortbildung 2011 in Pliezhausen
Mehr als 100 RotkreuzlerInnen nahmen an der diesjährigen Helferfortbildung in Pliezhausen teil. Im Vordergrund standen Fachvorträge, die sich in diesem Jahr vor allem mit den Themen Epilepsie und Allergien beschäftigten.
 


 20.11.2011
Hohe Pflegequalität und zufriedene Kunden - Ambulanter Pflegedienst des DRK vom MDK mit Note 1,0 geprüft
Die Freude war groß, als der Qualitätsbericht und die Note des Medizinischen Dienstes der Pflegekassen (MDK) jetzt beim DRK eintrafen. Für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine willkommene Bestätigung für die anspruchsvolle Aufgabe zuhause bei den Pflegebedürftigen.
 


 09.11.2011
Maß nehmen, um Leben zu retten
Ein Lineal ist ein sehr nützliches Hilfsmittel. Das weiß schon jedes Kind aus dem Mathematik-Unterricht. Dass es allerdings auch ein lebensrettendes Hilfsmittel sein kann, ist neu.
 


 28.10.2011
DRK-Pensionärstreffen
Sieben altgediente Rotkreuzler konnte Kreisgeschäftsführer Michael Tiefensee in diesen Tagen gemeinsam mit Rettungsdienstleiter Wilfried Müller beim jährlichen "Rentnertreffen" begrüßen.
 


 21.10.2011
Vernissage beim DRK
Seit langem gilt die Geschäftsstelle des DRK-Kreisverbandes Reutlingen als gute Adresse für Kunstschaffende nicht nur im Landkreis Reutlingen. In schöner Regelmäßigkeit veranstaltet das DRK Ausstellungen mit hochwertigen Bildern, die oft guten Anklang fanden. So auch die Bilder von Christa Majer-Kachler, die ab jetzt beim Roten Kreuz in der Oberen Wässere 1 in Reutlingen zu besichtigen sind.
 


 21.10.2011
Ehrenamtliche Helfer aktiv für eine gute Sache
Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer waren jetzt wieder im Garten des DRK-Seniorenzentrums Oferdingen aktiv. Zu der Aktion hatte das DRK zusammen mit dem Förderverein Seniorenzentrum Oferdingen aufgerufen.
 


 10.10.2011
Zweiter Preis für Qualität im Rettungsdienst
Im Rahmen des Oldenburger Notfallsymposiums am 08.10.2011 wurde der Rettungsdienst des DRK Kreisverbandes Reutlingen mit dem zweiten Platz des internationalen Preis „Qualität im Rettungsdienst“ geehrt.
 


 10.10.2011
Vernissage in den Räumen der DRK-Kreisgeschäftsstelle
"Die Utopie von heute ist die Realität von morgen" - unter diesem Motto steht die Ausstellung von Christa Majer-Kachler, die am Donnerstag, 20.10.2011 um 19.30 Uhr eröffnet werden wird.
 


 19.09.2011
DRK-Alzheimer Beratungsstelle wieder besetzt
Christel Meixner, die neue Mitarbeiterin der DRK-Alzheimer Beratungsstelle, wurde jetzt im Rahmen eines Pressegesprächs von DRK-Kreisgeschäftsführer Michael Tiefensee der Öffentlichkeit vorgestellt.
 


 11.08.2011
Großes Lob für Helfer vor Ort
Die Helfer vor Ort sind in zahlreichen Orten im Landkreis Reutlingen bei medizinischen Notfällen schnell vor Ort des Geschehens, um die Zeit bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes oder des Notarztes überbrücken zu helfen.
 


 11.08.2011
Unterwegs für einen guten Zweck
Helfen kostet Geld: Um finanzielle Unterstützung für das Deutsche Rote Kreuz wird seit heute bis voraussichtlich Ende Oktober in Lichtenstein, Pfullingen, Eningen, Metzingen, Riederich, Wannweil, Pliezhausen und Dettingen geworben.
 


 08.07.2011
Zum Fackellauf nach Solferino
Das kleine italienische Städtchen Solferino hat für Rotkreuzler in aller Welt eine besondere Bedeutung. Hier hatte Henry Dunant vor 152 Jahren die Idee zur Gründung der Rot-Kreuz-Bewegung, geprägt von den schrecklichen Eindrücken der Schlacht von Solferino am 24. Juni 1859.
 


 08.07.2011
Neues Fahrzeug für DRK-Bereitschaft Pfullingen
Der DRK-Ortsverein hat einen neuen Krankentransportwagen, der ab dem Wochenende im Einsatz ist.
 


 04.07.2011
50 Jahre für die Gesundheit
Im Rahmen der diesjährigen Frühjahrsfortbildung der DRK-Übungsleiterinnen wurden Hannelore Fauser und Ingrid Lindmeier für jeweils 25 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit für die Gesundheitsförderung geehrt.
 


 30.06.2011
Es geht los: Bundesfreiwilligendienst
Jahrelang waren Zivildienstleistende ein gewohntes Bild und verlässliche Helfer im DRK-Kreisverband Reutlingen. Mit Ende des Zivildienstes fällt diese wichtige Stütze weg. Mit Hilfe des Bundesfreiwilligendienstes soll diese Lücke geschlossen werden.
 


 30.06.2011
Die letzten "Zivis" beim Deutschen Roten Kreuz verabschiedet
Viele Jahre haben Zivildienstleistende bei Wohlfahrtsverbänden wichtige Arbeit geleistet. So auch beim DRK-Kreisverband Reutlingen, wo Zivildienstleistende insbesondere verlässliche Stützen in den Bereichen Behindertenfahrten und Mahlzeitenservice waren.
 


10.06.2011
Gut gekleidet auch im Alter
Gemeinsam mit dem Förderverein des Hauses hat das Deutsche Rote Kreuz eine Modenschau im DRK-Seniorenzentrum Oferdingen veranstaltet, an der auch die Oferdinger Bevölkerung rege teilgenommen hat.
 


06.06.2011
Hanna Salzer verabschiedet
Im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Seniorenzentrum Oferdingen verabschiedete Kreisgeschäftsführer Michael Tiefensee die Alzheimer-Fachberaterin Hanna Salzer.
 


30.05.2011
Grundausbildung Betreuungsdienst
erfolgreich absolviert

Eine weitere Grundausbildung Betreuungsdienst wurde jetzt im neuen DRK-Katastrophenschutzzentrum in Pfullingen abgeschlossen.
 


 23.05.2011
Kreisversammlung 2011: Wahl des Vorstandes und Ehrungen für langjährige aktive Mitgliedsachft
Die Rechenschaftsberichte für das Jahr 2010, die Neuwahl des Vorstandes und die Ehrung zahlreicher Helfer des DRK für langjährige aktive Mitarbeit stellten bei der Kreisversammlung in der Stadthalle in Metzingen die Höhepunkte dar.
 


 23.05.2011
Wechsel im DRK-Kreisvorstand
Im Rahmen der diesjährigen Kreisversammlung in der Stadthalle in Metzingen wurden die Vorstandsmitglieder vom DRK-Kreisvorsitzenden Dieter Hillebrand geehrt, die sich nicht erneut zur Wahl gestellt hatten.
 


20.05.2011
Besuch vom DRK aus Pirna
Anlässlich der heutigen Jahresversammlung des DRK-Kreisverbandes Reutlingen in der Stadthalle in Metzingen (Konrad-Adenauer-Platz 1, Beginn: 19:30 Uhr) ist Annett Venus, Geschäftsführerin des Partnerverbandes vom DRK in Pirna, wieder zu Besuch im Ländle.
 


 17.05.2011
Liederkranz bringt den Frühling ins Haus
Gestern war es wieder so weit: Der Liederkranz Oferdingen war ins DRK-Seniorenzentrum Oferdingen gekommen, um gemeinsam mit den Bewohnerinnen und Bewohnern unter Leitung von Helmut Walz den Frühling musikalisch zu begrüßen.
 


 10.05.2011
Den Ernstfall erfolgreich geprobt:
Brandschutzschutzübung im DRK-Seniorenzentrum Oferdingen

Mit der Übung am vergangenen Samstag mit Feuerwehr und DRK sollte das Brandschutzkonzept des DRK-Seniorenzentrums Oferdingen getestet und die gute Zusammenarbeit der Rettungsdienste im Ernstfall geprobt werden.
 


 10.05.2011
Wieder Hilfstransport für Litauen
Heute morgen ging erneut ein Hilfsgütertransport für Litauen vom DRK-Kreisverband Reutlingen auf die Reise.
 


 28.04.2011
DRK-Übungsleiterin verabschiedet
Mehr als 10 Jahre lang haben sich unter Anleitung der ehrenamtlichen DRK-Übungsleiterin für Seniorengymnastik, Regina Muckenfuß, in Eningen Woche für Woche 32 Seniorinnen und Senioren fit gehalten.
 


 12.04.2011
Alt-Aktive aus Nürtingen beim DRK-Kreisverband Reutlingen
Mehr als 50 einst ehrenamtlich tätige "Rotkreuzler" aus dem Landkreis Esslingen waren beim DRK-Kreisverband Reutlingen zu Gast.
 


 03.04.2011
Sinnesgarten: Ein Projekt aller Generationen
Gemeinsam haben insgesamt 16 freiwillige Helferinnen und Helfer mit Mitarbeitern des DRK-Seniorenzentrums Oferdingen am vergangenen Wochenende im wahrsten Sinne des Wortes den Boden bereitet für die Weiterentwicklung des geschützten Gartens zu einem Sinnesgarten.
 


 17.03.2011
Jahresversammlungen 2011 des DRK
Auch dieses Frühjahr steht beim DRK-Kreisverband Reutlingen wieder ganz im Zeichen der zahlreichen Jahresversammlungen von Ortsvereinen und Bereitschaften.
 


 21.02.2011
Landtagswahl Baden-Württemberg:
Besuch von der FDP

Das DRK-Katastrophenschutzzentrum findet offenbar auch in Wahlkampfzeiten das Interesse der Politik.
 


 08.02.2011
Neues Notarzt-Einsatzfahrzeug im Landkreis Reutlingen
Ein echter "Hingucker" fährt ab sofort als Notarzt-Einsatzfahrzeug durch den Landkreis Reutlingen.
 


 01.02.2011
DRK-Kreisverband Reutlingen gratuliert seinem Vorsitzenden Dieter Hillebrand zum 60. Geburtstag
Der Vorsitzende des DRK-Kreisverbandes Reutlingen, Staatssekretär Dieter Hillebrand, feierte jetzt seinen 60. Geburtstag.
 


 14.01.2011
DRK-Spitze mit Rettungsdienstleiter Müller auf Neujahrstour
Seit mehr als 10 Jahren ist es gute Tradition, dass der Vorsitzende des DRK-Kreisverbandes Reutlingen, Staatssekretär Dieter Hillebrand, zusammen mit Kreisgeschäftsführer Michael Tiefensee und dem langjährigen Rettungsdienstleiter Wilfried Müller zu Beginn des Jahres die diensthabenden Mitarbeiter auf den Rettungswachen besuchen.
 


 07.01.2011
Rettungsdienstleiter Müller auch am Jahresanfang im Einsatz
Der langjährige Rettungsdienstleiter des DRK-Kreisverbandes Reutlingen, Wilfried Müller, hat schon so manchen Jahreswechsel mit widrigen Witterungsbedingungen erlebt. So auch in diesen Tagen, als plötzlich durch Glatteis im gesamten Landkreis Reutlingen höchste Alarmstufe zu verzeichnen war.
 


03.01.2011
Nach Alarm oft als Erste zur Stelle
Hilfe im Notfall - Ehrenamtlich tätige »Helfer vor Ort« des DRK ergänzen Ärzte und Rettungsdienst-Teams.
 


 

 

kleiner roter Pfeil Zurück zur vorherigen Seite





Kontakt Bild Kontaktperson
 
Geschäftsstelle DRK Kreisverband Reutlingen e.V.


Telefon:
07121 / 92 87 0
Telefax:
07121 / 92 87 52
kleiner roter Pfeil Email an das DRK