Headbild

Sie befinden sich hier:

Sie befinden sich hier: Aktuell | Aktuelle Meldungen | Aktuelles in diesem Jahr
Logo DRK

 

Kreisverband Reutlingen e. V.

Obere Wässere 1
72764 Reutlingen
Tel. 07121 / 92 87 0
Fax 07121 / 92 87 52

Notruf: Tel. 112 | Krankentransport: Tel. 19222



Auch in diesem Jahr wieder neue
"Nachwuchsretterinnen" beim DRK-Kreisverband

03.04.2019

Pünktlich zum 1. April 2019 haben gleich vier junge Damen beim
DRK-Kreisverband Reutlingen ihre Notfallsanitäter-Ausbildung begonnen. Gemeinsam mit Rettungsdienstleiter Markus Metzger, dessen Stellvertreter Gerolf Schempp und Praxisanleiter Markus Linke wünschte Kreisgeschäftsführer Michael Tiefensee ihnen einen guten Start in diesen neuen Lebensabschnitt und sicherte ihnen die Unterstützung der Verantwortlichen des Kreisverbandes zu.

Reutlingen Derzeit absolvieren insgesamt 23 junge Menschen ihre Ausbildung zu "Nachwuchsrettern" beim DRK-Kreisverband Reutlingen. "Wir bilden seit Jahren kontinuierlich aus, um unsere Rettungsaufgaben als Teil der Daseinsvorsorge für die Bevölkerung hier im Landkreis Reutlingen auch zukünftig erfüllen zu können", erklärt Michael Tiefensee mit Blick auf den Fachkräftemangel. Die Auszubildenden durchlaufen eine dreijährige Ausbildung, die - so Markus Metzger - "ebenso anspruchsvoll wie vielfältig ist und gute Berufsperspektiven bietet".

Der DRK-Kreisverband Reutlingen betreibt als größter Rettungsdienstleister hier im Landkreis vier Rettungswachen und zudem den Notarztstandort in Trochtelfingen. Wichtig ist dem DRK die "hervorragende und seit vielen Jahren gewachsene intensive Zusammenarbeit mit den Kreiskliniken und Notärzten", so Michael Tiefensee. Die komme auch und gerade den Auszubildenden zugute.