Headbild

Sie befinden sich hier:

Sie befinden sich hier: Aktuell | Meldungen vergangener Jahre | Archiv 2005
Logo DRK

 

Kreisverband Reutlingen e. V.

Obere Wässere 1
72764 Reutlingen
Tel. 07121 / 92 87 0
Fax 07121 / 92 87 52

Notruf: Tel. 112 | Krankentransport: Tel. 19222



DRK-Bewegungsprogramm: Neue Gruppenangebote für Senioren

13.09.2005

Reutlingen „Fit bleiben im Alter“, unter diesem Motto halten sich die Seniorinnen und Senioren Woche für Woche in den Gruppen unter Anleitung von ausgebildeten Übungsleiterinnen des DRK fit. Die Kursleiterinnen gehen dabei jeweils individuell auf die Fähigkeiten der TeilnehmerInnen ein. So ist von Fitnessgymnastik mit Musik bis zur Sitzgymnastik für jeden etwas dabei.

Mit neuem Schwung zu mehr Lebensfreude

Das Ziel des gesamten DRK-Bewegungsprogramms besteht in der Stärkung von Körper und Geist. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erweitern mit gezielten Übungen schonend ihre körperliche und geistige Beweglichkeit und erleben Spaß und Entspannung in der Gruppe. 
Die gezielte Stärkung von Kraft und Balance hilft gerade älteren Menschen, Stürze zu vermeiden. Gezielte gymnastische und tänzerische Übungen erhöhen das Wohlbefinden und helfen altersbedingte Verletzungsrisiken zu minimieren. Die Angebote finden wöchentlich in zahlreichen Gemeinden im ganzen Landkreis Reutlingen statt.


 


Kooperation mit der AOK


Seit Herbst 2004 besteht eine Kooperation mit der AOK. Chronisch kranke Menschen bekommen von der AOK einen Gutschein pro Jahr, den sie dann für ein Gesundheitsangebot des DRK einlösen können.

Neue Kurse beginnen

Am 4.Oktober 2005 beginnt  in der Rommelsbacherstraße 1 in Reutlingen (Unter den Linden) eine neue Seniorengymnastikgruppe. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer treffen sich dann hier immer dienstags, 16.00 - 17.00 Uhr. Im "Rubin im Tal" in Hayingen-Anhausen startet eine neue Gruppe am Mittwoch, 14.09.2005, 14.15 - 15.15 Uhr. Danach jede Woche zur selben Zeit.


Mit dem Schulanfang fangen auch alle anderen Angebote des DRK-Bewegungsprogramms für Seniorinnen und Senioren wieder an. In einigen Gruppen sind noch Plätze frei.


Anmeldung hierzu und weitere Informationen beim Deutschen Roten Kreuz, Kreisverband Reutlingen, Herr Schlautmann, Telefon (07123) 92 58 75,   Email.